QS-live Burger-WM: Kroatien-Burger

Burger Wm Kroatien Fb

Zubereitung

Zunächst den Knoblauch sowie eine Zwiebel fein hacken und beides in Öl andünsten. Dann 2 EL Ajvar, 1/4 TL scharfes Paprikapulver, 1 TL edelsüßes Paprikapulver zur Mischung hinzufügen und abkühlen lassen.

 

Das Rinderhack zu der Zwiebelmischung geben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Anschließend zu 8 Cevapcici á 8 cm Länge formen. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Cevapcici nun für 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze braun anbraten.

 

Die Brötchen waagerecht halbieren, nach Belieben toasten und die untere Hälfte des Burgerbrötchens mit etwas Ajvar bestreichen. Gewaschene Salatblätter und die Cevapcici darauflegen. Anschließend die Tomaten und die verbleibende Zwiebel in Scheiben schneiden und ebenfalls auf dem Burger verteilen. Schließlich die obere Hälfte des Brötchens obenauf legen und das Spiel kann beginnen!

 

Ihr habt immer noch Lust auf Burger? Probiert doch auch einmal unsere weiteren WM-Burger!

 

Zutaten

  • 1 altbackenes Brötchen
  • 4 Salatblätter, z.B. Frisee, Endivien
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas Ajvar
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Paprikapulver
  • Pflanzenöl
  • 4 Burgerbrötchen

Rezepte