Gegrilltes Schweinekotelett mit Salat und Guacamole

Gegrilltes Schweinekotelett mit Salat und Guacamole

Gegrilltes Schweinekotelett Mit Salat Und Guacamole

Zubereitung

Die Koteletts abbrausen und trocken tupfen. Den Honig mit dem Sambal Oelek und 2 EL Öl verrühren. Mit Salz würzen und damit die Koteletts bepinseln. Auf dem heißen Grill auf beiden Seiten jeweils ca. 5 Minuten grillen.

Für die Guacamole die Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel leicht stückig zerdrücken. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Salat die Tomaten waschen, putzen und vierteln oder halbieren. Den Rucola waschen, putzen, trocken schütteln und kleiner zupfen.

Den übrigen Limettensaft mit dem Essig, dem restlichen Öl, Salz und Pfeffer verrühren und die vorbereiteten Salatzutaten mit dem abgetropften Mais untermengen.

Ist das Essen zu scharf gewürzt, kennt LandFrau Lore Tipps, wie Ihr Gericht milder wird.
 

Zutaten

  • 4 Schweinekoteletts
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 4-5 EL Olivenöl
  • Salz
  • 2 Avocados
  • 3-4 EL Limettensaft
  • Pfeffer
  • 200 g Kirschtomaten
  • 2 Hand voll Rucola
  • 2 EL Apfelessig
  • 400 g Maiskörner , Dose
4 Personen Portionen
Zubereitungszeit:

Rezepte